Mehr Erfolg durch die Private Label Strategie

Was bedeutet für Sie Erfolg in der Dermatologischen Praxis oder im Kosmetikinstitut? Ich bin vollkommen bei Ihnen, wenn Sie sagen, dass es wichtig ist, dass Ihre Patienten, Kunden zufrieden sind, Sie gute Behandlungsergebnisse erzielen. Wie sieht es aber mit Ihrem Erfolg aus, wenn Sie am Ende des Monats auf Ihren Gewinn schauen?

Private Label ist in meinen Augen, und ich spreche da aus 30 jähriger Erfahrung in Kosmetik und Medizin, eine erfolgreiche Strategie, mehr Gewinn im Verkauf von Kosmetikprodukten zu erzielen. Ein Private Label sollte nicht nur schöne Ergebnisse erzielen, das ist für uns bei Jet Ceuticals eine Selbstverständlichkeit, es sollte Ihnen auch die Möglichkeit bieten, mehr Gewinn durch hohe Margen zu erzielen. Private Label, die eigene Marke, bietet Ihnen so viele Möglichkeiten:

  1. Sich von den Mitbewerbern (Kosmetikinstitute / Dermatologische Praxen) abzuheben
  2. Die Verkaufspreise der Private Label – Produkte selbst zu bestimmen
  3. Ein Alleinstellungsmerkmal mit Ihrem Private Label
  4. Mehr Kompetenz durch das Private Label
  5. Höhere Verkaufszahlen durch das Private Label
  6. Weniger Druck in der Kabinenbehandlung durch mehr Produktverkauf der eigenen Marke
  7. Mehr Möglichkeiten der Neukundengewinnung durch das Private Label
  8. Zufriedene Kunden, die Werbung für Ihr Private Label machen

Es gibt noch viele andere gute Gründe, die für die Private Label Strategie sprechen.

Was unsere Kunden bisher als Rückmeldung geben ist zum Beispiel:

  1. „Es kaufen plötzlich Kunden, die vorher noch nie Produkte bei uns gekauft haben“
  2. „Ich habe meine Gewinne mehr als verdoppelt“
  3. „Ich arbeite seither 2 Tage weniger in der Kabine, weil ich im Verkauf mehr Gewinn mache“
  4. „Meine Kunden sind begeistert“
  5. „Wir sind begeistert von den Ergebnissen, die wir mit unserem Private Label erzielen. Wir sind sehr glücklich!“

Dies nur ein Auszug aus den Rückmeldungen. Der Plan vom Private Label ging bei bisher allen unseren Kunden auf – mehr Gewinn, mehr Zeit, mehr Zufriedenheit, MEHR ERFOLG.

Warum kaufen plötzlich Kunden Private Label Produkte, die vorher nie Produkte gekauft haben?

Ganz einfach: der Kunde vertraut Ihnen, sonst würde er nicht zur Behandlung kommen. Wenn Sie nun Ihre eigenen Produkte, Ihr eigenes Private Label anbieten, dann sieht der Kunde darin genau die selbe Kompetenz, die er in Ihnen als Person sieht. Also kauft er, ganz selbstverständlich – der Preis ist dem Kunden dann egal. Er möchte Kompetenz, Professionalität, Ergebnisse. Auch der Kunde möchte ERFOLG.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass man weniger Druck in der Kabine hat.

Bisher ist es bei vielen Kosmetikerinnen so, dass Sie morgens gegen 9 Uhr beginnen und abends gegen 21 Uhr fertig sind. Das sind 12 Stunden Arbeit am Kunden. Rechnen Sie doch einmal aus, was Ihnen nach 12 Stunden Kabinenbehandlung an Gewinn übrig bleibt. Ich rechne das gerne einmal mit Ihnen aus. Und dann rechnen wir mal aus, was Ihnen an Gewinn übrig bleibt, wenn Sie nur 6 Stunden in der Kabine arbeiten und dafür mehr Produkte verkaufen – Produkte Ihres Private Labels, mit Margen, die im Faktor zwischen 2,3 und 5,0 liegen. Ich bin sicher, Sie werden erstaunt sein, wie groß der Unterschied ist. Wäre das nicht auch Ihr Wunsch, weniger am Kunden zu arbeiten und mehr Zufriedenheit, mehr Gewinn mit Ihrem Private Label zu erzielen?

Wenn ich das für Sie ausrechnen darf, dann freue ich mich über Ihre Rückmeldung.

Wir stehen zu unserem Wort: wir unterstützen Sie in Ihrem Erfolg.

Wenn nicht jetzt, wann dann?