Mit der eigenen Kosmetikmarke zum Erfolg

Die eigene Kosmetikmarke ist nicht nur der Wunsch vieler Dermatologen, sondern auch der Wunsch vieler Kosmetikerinnen. Diese Produkte müssen natürlich Ihren Ansprüchen genügen, schon gar, wenn Sie sich in der Medizin bewegen und mit schwierigen Hautbildern konfrontiert sind. Da kommt man, das ist uns allen klar, mit „Kuschelkosmetik“ nicht weit. Dermatologen wünschen sich Kosmetikprodukte auf hohem Niveau, ebenso auch erfolgreiche Kosmetikerinnen. Produkte, die zum Teil die gesetzlich erlaubten Höchstdosierungen enthalten und für überzeugende Ergebnisse sorgen – ist das nicht auch Ihr Wunsch?

Mit der eigenen Kosmetikmarke haben Sie als Dermatologe oder als Kosmetikerin viele Vorteile.

Nicht nur, dass Ihr Private Label Ihren Namen trägt, er trägt auch Ihre Kompetenz. Wir erhalten sehr viel Rückmeldungen, dass genau das die Kunden begeistert – das Vertrauen gegenüber dem Dermatologen oder der Kosmetikerin ist groß, daher kommt die Kunden ja auch in diese Praxis oder dieses Institut und daher vertrauen sie nun auch der eigenen Kosmetikmarke des Dermatogen, bzw. der Kosmetikerin. Das Private Label bietet aber auch sehr gute Gewinnmöglichkeiten, da Sie als Dermatologe oder als Kosmetikerin nun die Verkaufspreise selbst bestimmen. Sie müssen sich nicht, wie Sie das früher von Ihren Labels gewohnt waren, an den Preisen orientieren, die Ihnen vorgegeben werden, sondern Sie können völlig frei bestimmen. Sie entscheiden, ob Ihr Produkt, welches Sie z.B. für 30 Euro einkaufen, nun 90 Euro, 120 Euro oder gar 200 Euro kosten soll – eines ist jedenfalls sicher, dass unsere Kunden weitaus mehr als Faktor 2,0 kalkulieren.

Das Private Label, bzw. die eigene Kosmetikmarke bietet Ihnen aber auch eine hohe Kundenbindung.

Wenn Sie Ihre Kunden mit den Produkten zufrieden stellen, dann können diese ihr Produkt nur noch bei Ihnen kaufen, sonst nirgendwo. Sie können selbstverständlich Ihre Private Label auch in Ihrem eigenen Online-Shop verkaufen, Sie können die Produkte Ihren Kunden zuschicken, wenn diese gerade nicht in der Nähe sind, aber die Kundenbindung schaffen Sie damit sehr gut. Ein Private Label mit Ihrem Namen, Ihrer Adresse  – für Sie mit Liebe produziert, abgefüllt und gelabelt – für Ihren Erfolg. Wenn Sie sich für die eigene Kosmetikmarke entscheiden, für Ihr Private Label, dann haben Sie bei Jet Ceuticals auch volle Unterstützung an Ihrer Seite. Sie erhalten kostenfreie Online-Schulungen, eine kostenfreie Online-Schulungsplattform, kostenfreie Workshops und kostenfreie persönliche Betreuung auch mich.

Wir kalkulieren gerne gemeinsam Ihre Verkaufspreise für Ihr Private Label, denn die eigene Kosmetikmarke soll auch preislich zu Ihrem Klientel und zu Ihren Fixkosten passen.

Wir helfen Ihnen und unterstützen Sie bei Ihrem Private Label, wo wir nur können!

Wir helfen Ihnen auch gerne, Ihr Marketing so auszurichten, damit Sie mit Ihrem Private Label erfolgreich sind und wir stellen Ihnen auch gerne Fotos für Ihre Webseite zur Verfügung, damit Ihr Grafiker weniger Arbeit hat und Sie auch hier wieder Kosten sparen.

Wir helfen Ihnen auch dabei, die Produkte anzumelden, denn dies ist in Deutschland beim Private Label Vorschrift – aber keine Angst davor, hier gibt es Leute, die sich damit auskennen und Sie dabei bestens unterstützen.

Die eigene Kosmetikmarke so zu positionieren, dass sie zum Selbstläufer wird – auch hier unterstützen wir Sie gerne.

Wenn Sie also das Ziel haben, in Ihrer Praxis oder Ihrem Institut mehr Gewinn durch Produktverkauf zu machen, um vielleicht auch und der Kabine weniger arbeiten zu müssen, dann kontaktieren Sie uns gerne jederzeit, wir helfen Ihnen auf den Weg.