Eigene Kosmetikprodukte für erfolgreiche Ärzte und Kosmetikerinnen

100% Kundenbindung    100% Zufriedenheit    > 300% Gewinn

NEU: Der PrivateLabel-Katalog hier zum blättern

Für wen ist ein Private Label geeignet?

Unser Privat Label eröffnet Kosmetikerinnen sowie Heilpraktikern und Arztpraxen eine völlig neue Möglichkeit, den Gewinn in der Kabine und im Verkauf signifikant zu erhöhen. Und zudem beste Ergebnisse zu erzielen.

Unsere Produkte haben wir über viele Jahre speziell für den dermakosmetischen und medizinischen Bereich mit einer Dermatologin entwickelt, um Ihnen ein kleines aber sehr hochwertiges Sortiment zu bieten, mit dem Sie alle Hautbilder optimal abdecken können. Für beste Ergebnisse in der Heimpflege.

„So wenig wie möglich so viel wie nötig”

Diese Philosophie vertreten wir auch bei unseren Inhaltsstoffen:

  • hochkonzentriert für apparative Behandlungen wie JetPeel, Needling usw.
  • sparsam im Verbrauch durch leichte Texturen
  • ohne Parfüm und Silikon
  • keine Tierversuche
  • kein Verkauf im Internet oder an Endkunden
  • keine tierischen Inhaltsstoffe
  • keine Erdöle
  • keine ätherischen Öle = keine Allergien
  • entwickelt für apparative High Tech Behandlungen

Eine eigene Kosmetikserie mit eigenem Logo hat sehr viele Vorteile. Egal ob man als Einzelkämpfer im eigenen Institut arbeitet oder ob man seine Kunden in einer großen Praxis mit mehreren Mitarbeitern auf die eigenen Produkte einstellt. Der Vorteil liegt klar auf der Hand.

100% Kundenbindung. 100% Zufriedenheit. 100% Ergebnis.

Wie können wir diese attraktiven Preise anbieten?

  • Sie beziehen die Produkte direkt vom Labor und bezahlen keinen Vertrieb.
  • Die Produkte sind so etikettiert, dass man keine Umverpackung benötigt, was wiederum die Umwelt schont.
  • Sie beziehen ihre Produkte mit einer Mindestabnahme wodurch keine Lagerungskosten entstehen und somit auch keine Lagermitarbeiter bezahlt werden müssen.

Die eigene Kosmetikmarke hat noch weitere Vorteile für jede Praxis die Produktverkauf anbietet:

  • Sie gestalten Ihre Preise selbst und richten diese nach Ihrer Kundenklientel.
  • Probleme wie Lieferschwierigkeiten sind somit ausgeschlossen, da Ihre Produkte nur für Sie produziert werden.
  • Da es die Produkte nur in Ihrem eigenen Kosmetikinstitut gibt, können Kunden diese nicht in Internet Shops beziehen und der positive Nebeneffekt ist die Kundenbindung an das eigene Institut = mehr Gewinn durch den Verkauf.
  • Da jedes Kosmetikinstitut anderen Kosten unterliegt, wie bspw. die der Miete, der Mitarbeiter oder der Lage, können Sie mit Ihrem eigenen Kosmetik Label die Preise so gestalten, dass diese zu Ihnen und Ihren Kunden passen. Bspw. unsere Cream Medium verkauft eine Kundin aus der Münchner Innenstadt für 149 € und eine Kollegin aus Berlin vertreibt dieselbe für 99 €. Beide verdienen mehr als 100% im Gegensatz zu großen Kosmetikmarken
  • Durch die hohe Gewinnspanne können Mitarbeiter mit höheren Verkaufsprovisionen abgerechnet werden, was wiederum motivierend für die Mitarbeiter ist und sich entsprechend auch wieder auf den Gesamtumsatz auswirkt.

Die Angebote in diesem Shop richten sich ausschließlich an gewerbliche Kunden
(= Unternehmer gem. § 14 BGB)